Read more about the article 5. Sachsenlandopen – Tag 1 Runden 1&2
(Foto: Bastian Benicke)

5. Sachsenlandopen – Tag 1 Runden 1&2

Eröffnung und 1. Runde  71 Teilnehmerinnen und Teilnehmern kämpfen ab heute beim 5. Sachsenlandopen im Beruflichen Schulzentrum Dr. Friedrich Dittes in Glauchau um den von Dr. Marcus Steinhart, Oberbürgermeister der Stadt Glauchau, gestifteten Pokal und einen der zahlreich ausgelobten Kategorienpreise. Fünf Runden im Bedenkzeitmodus „Fischer lang“ sind dabei zu absolvieren. In seiner Eröffnungsrede würdigte Dr.…

Weiterlesen5. Sachsenlandopen – Tag 1 Runden 1&2

GSC 1873 I gegen Post SV Crimmitschau I – Runde 9

Endlich hatten wir es einmal selbst in der Hand, nach Jahren in der 2. Landesklasse mal wieder in die 1. Landesklasse aufzusteigen. Aber dazu musste dringend ein Sieg her, da unser Verfolger aus Wilkau-Haßlau bei einem Unentschieden möglicherweise auf Grund der Brettpunkte noch an uns vorbeiziehen könnte. Dem entsprechend war auch der Druck spürbar. Da…

WeiterlesenGSC 1873 I gegen Post SV Crimmitschau I – Runde 9

GSC 1873 II gegen SV Grün-Weiß Niederwiesa II – Runde 9

Für unsere 2 Mannschaft ging es am letzten Spieltag um nichts mehr, für unseren Gegner, die Schachfreunde aus Niederwiesa 2 hingegen schon, denn er benötigte einen Sieg um seine Tabellenführung sicher zu verteidigen. So kam Niederwiesa 2 auch in voller Besetzung, während unsere Mannschaft mit dem unbesetzten 2. Brett gleich einen Minuspunkt als Hypothek mit…

WeiterlesenGSC 1873 II gegen SV Grün-Weiß Niederwiesa II – Runde 9

SC Reichenbach I gegen GSC 1873 I – Runde 8

In seiner Stammformation reiste der Glauchauer Achter zum letzten Auswärtsspiel der laufenden Saison ins Vogtland. Mit Blick auf den immer noch möglichen Aufstieg sollte heute der nächste Mannschaftssieg eingefahren werden. Und es ging auch gut los. Bereits nach etwas mehr als zwei Stunden Spielzeit konnte Ronny Seifert am 8. Brett seine Mehrfigur problemlos verwerten. Ausschlaggebend…

WeiterlesenSC Reichenbach I gegen GSC 1873 I – Runde 8

Chemnitzer SC Aufbau`95 III gegen GSC 1873 II – Runde 8

Am 19.03. war die zweite Mannschaft zum Auswärtsspiel gefordert, gegen Aufbau Chemnitz III konnte aber nicht ganz in Bestbesetzung angetreten werden. Da auch die Schachfreunde aus Chemnitz ihren Stammachter nicht komplett hatten, war Optimismus angesagt. Durch den fehlenden Stammspieler Ralf Wegner führte der Gastgeber bereits zu Beginn mit 1:0, doch drehte sich das Spiel bald…

WeiterlesenChemnitzer SC Aufbau`95 III gegen GSC 1873 II – Runde 8

GSC 1873 I gegen SG Neukirchen I – Runde 7

Gegen die sehr ausgeglichen besetzten Gäste aus Neukirchen musste unsere 1. Mannschaft gleich 2 Stammspieler ersetzen. Der bewährte Ersatz an den Brettern 7 und 8 stand bereit, fehlte unserer zweiten Vertretung am heutigen Sonntag aber besonders. Ein Gastgeschenk gab es gleich zum Anfang. Nein, nicht in Form von kampflosen Punkten. Daniel Erath übergab anlässlich unseres…

WeiterlesenGSC 1873 I gegen SG Neukirchen I – Runde 7

GSC 1873 II gegen SG Sachsenring I – Runde 7

Die 2. Mannschaft musste mit nur vier Stammspielern auskommen. Das erste und das dritte Brett konnten nicht besetzt werden, was bereits einen 0:2-Rückstand bedeutete. Nach relativ ausgeglichen Remispartien am zweiten, vierten, fünften und sechsten Brett stand es 2:4. Es wurde noch einmal spannend, als Rainer Raabs nach 3 Stunden am achten Brett einen Turm und…

WeiterlesenGSC 1873 II gegen SG Sachsenring I – Runde 7

TV Freiberg 1844 I gegen GSC 1873 I – Runde 6

Zum ersten Mal in der laufenden Saison trat unsere 1. Mannschaft in ihrer Stammbesetzung zum Auswärtsspiel bei der 1. Mannschaft des TV Freiberg an. Der aktuell Tabellenletzte, in Stammformation nominell gleichwertig besetzt, musste erneut mit drei Ersatzspielern antreten. So lag die Favoritenrolle doch recht klar bei den Glauchauern. Standesgemäß auch der Start. Nach etwas mehr…

WeiterlesenTV Freiberg 1844 I gegen GSC 1873 I – Runde 6